Single Blog Title

This is a single blog caption

2:0 Sieg über Stadlau, U15 beendet Hinrunde ungeschlagen!

Unsere U15 hatte in ihrem letzten Hinrundenspiel den bisherigen Zweitplatzierten Stadlau zu Gast, mit mäßig Selbstvertrauen wollten sie auch heute wieder voll Punkten.

 

Zu Beginn agierten unsere Jungs etwas nervös, bemüht aber nicht immer optimal bei zweite Bälle. Stadlau hatte eine gute Spieleröffung kam aber nicht gefährlich von unser Tor. Nach einigen Chancen die allesamt nicht genutzt wurden war es Pascal Pizl in Minute 28. der uns mit einem Volley außerhalb Strafraums in Front brachte. Ab diesen Zeitpunkt spielten nur noch wir, konnten aber gute Möglichkeiten auch weil ein Afuah Freistoß ans Lattenkreuz ging nicht nutzen.

In Hälfte zwei dasselbe Bild wir waren Tonangebend, vergaben aber zahlreiche Chancen. Mal traf man das leere Tor nicht, mal scheiterten wir am Gästekeeper, es sollte einfach nicht sein. In Minute 80. war es dann soweit ein Freistoß der gefährlich in den 16er kam verwertete Afuah per Ferse zum 2:0 Endstand.

Unsere Elf bleibt somit die komplette Hinrunde ungeschlagen, 10 Siege und ein Unentschieden spiegeln eine tolle Hinrunde wieder. In den nächsten zwei Wochen bestreiten unsere Jungs noch zwei Testspiele, am Samstag trifft man zuhause auf die U16 des LAC und die Woche darauf ist man bei Columbia Floridsdorf zu Gast, Anpfiff ist jeweils um 15:30 Uhr.

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.