KM - Sieg gegen Mattersburg Amateure

KM – Sieg gegen Mattersburg Amateure

Am letzten Samstag waren die Mattersburg Amateure zu Gast am Raxplatz. Nachdem wir uns vorletzte Woche Stripfing geschlagen geben mussten, wollten wir diese Woche unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis feiern.

In der Ersten Halbzeit sah es nicht nach einem Punktzuwachs aus. Mattersburg war überlegen und zeigte sich stärker als unsere Heimmannschaft. Schöne Kominationen und direkter Fußball wurde uns von der Auswärtsmannschaft präsentiert. So war es auch kein Wunder, dass wir nach einem individuellen Fehler mit 0:1 in Rückstand geraten sind. Bis zur Halbzeit änderte sich sowohl das Spiel, als auch das Resultat nicht mehr.

In der zweiten Halbzeit stand gefühlt eine andere Heimmannschaft am Platz. Durch eine Systemumstellung bekamen wir besser Zugriff und konnten dem Spiel unser Stempel aufdrucken. Wir waren stärker in den Zweikämpfen und unser Umschaltspiel funktionierte besser. Es dauerte bis zur 59.Minute bis Daniel Sudar mit einem satten Schuss den Ausgleich erzielen konnte. Wir wollten mehr und drückten auf das zweite Tor.

Im Minuten-Takt, konnten tolle Offensivaktionen auf beiden Seiten bewundert werden. In der 74.Minute war es dann soweit. Nach einer tollen Kombination tauchte Manuel Gager alleine vor dem gegnerischen Torwart auf und versenkte denn Ball in die Maschen. Auch danach hatten wir einige Chance um das Spiel frühzeitig zu entscheiden. Aufgrund der zweiten Halbzeit haben wir uns den Sieg erkämpft, wobei auch Mattersburg sich einen Punktezuwachs verdient hätte.

Diese Woche geht es am Freitag zu den Admira Juniors.Unsere Jungs würden sich auf zahlreiche Unterstützung freuen. Anpfiff ist um 20:00 Uhr in der Südstadt.

 

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.