Single Blog Title

This is a single blog caption

Nach 9:2 Sieg über WSC, U15 weiterhin ungeschlagen

Gestern war unsere U15 beim Wiener Sportclub zu Gast, durch die doch achtbaren Ergebnisse der Dornbacher waren wir vorgewarnt, und wollten nach dem 1:1 in der Vorwoche wieder auf die Siegerstraße zurückkehren.

Unsere Jungs zeigten von Start weg die bisher beste Spielhälfte der Hinrunde, das Spiel gegen und mit dem Ball, Pressing und Umschaltphase waren heute sehr gut. So lagen wir bereits nach 11. Minuten durch Wendl(2) und Neumann 3:0 in Front. Mussten wir in Minute 14. durch eine Unachtsamkeit das 1:3 hinnehmen, ging es danach gleich wieder Richtung WSC Tor. Afuah, Neumann(2) und Wendl stellten mit ihren Treffern den 7:1 Pausenstand einer Unglaublichen ersten Halbzeit her.

In Hälfte zwei benötigten wir dann einige Chancen doch am Spiel änderte sich wenig, wir kassierten zwar in Minute 48. das 2:7 doch unsere Jungs lies das unbeeindruckt. Afuah und Lakatos stellten mit ihren Treffern den 9:2 Endstand her, gut und gerne hätten es aber mehr Treffer sein können, bedenkt man die drei Abseitstreffer und mangelnde Chancenauswertung in Hälfte zwei.

Unsere Mannschaft gewinnt damit das siebente von acht Spielen, und zeigt gerade vor den letzten schwierigen Runden das sie in Topform ist. Nächsten Samstag geht es dann im Spitzenspiel der Runde gegen Simmering ans Eingemachte, unsere Jungs würden sich über zahlreicher  Unterstützung freuen, Anpfiff ist um 14 Uhr.

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.