NW - Volle Punkteausbeute gegen Simmering

NW – Volle Punkteausbeute gegen Simmering

Unsere Punktemannschaften zeigten sich diese Woche von Ihrer besten Seite. Gegen den 1. SC Simmering konnten alle vier Spiele für uns entschieden werden.

Beim Spiel der U18 standen sich die ersten zwei Mannschaften der U18 WFV-Tabelle gegenüber. In einem tollen Spiel behielten wir die Oberhand und gewannen mit 4:2.

Auch bei der U16 war klar, dass es ein Top-Spiel werden sollte. Simmering war bis dato Tabellenführer. Unsere Jungs zeigten jedoch Ihre Klasse und gewannen verdient mit 3:1.

Unsere U15 wollte nach der Niederlage gegen Stadlau unbedingt wieder in die Erfolgsspur kommen. Dementsprechend präsentierten sich auch unsere Jungs. Ein ungefährdeter 4:0 Sieg wurde eingefahren.

Die U14 wollte auch gegen Simmering ihre Serie prolongieren( 8 Spiele ungeschlagen). Das Team zeigte sich spielfreudig und gewann mit 5:0.

Somit konnten weitere 12 Punkte für die Gesamtwertung geholt werden. Zeitgleich  haben wir die Gesamt-Tabellenführung verteidigt. Nächste Woche geht es gegen den SV Donau.

Unbeirrt spielt aktuell unsere U13. Auch gegen den Tabellenzweiten aus Stadlau behielt man die Oberhand und gewann 2:0. Derzeitige Saisonbilanz: 11 Spiele – 11 Siege! Unglaublich Jungs!!

Unsere U12 befindet sich leider aktuell in einem Tief. Das Trainierte wird zwar im Spiel ausprobiert, jedoch wollen die Tore nicht fallen. Somit kassierte man eine verdiente  0:3 Niederlage.

Ähnliches Bild bei der U11. An diesem Tag war Stadlau die bessere Mannschaft und gewann verdient mit 4:0.

Unsere kleinsten zeigen auch bei diesen Temperaturen wie gut sie bereits Fußball spielen können. Tolle Spielzüge und Tore konnten bewundert werden!

Der Nachuwchsleiter,
Majic Branko

Leave a Reply

*