NW - Wir sind Nachwuchs Gesamt Herbstmeister!!

NW – Wir sind Nachwuchs Gesamt Herbstmeister!!

Eine sehr starke Herbstsaison ist am letzen Wochenende zu Ende gegangen. Wir stellen zur Halbzeit der Saison 3!! Herbstmeister.

Unsere U18 überwintert als Zweiter(Punktegleich mit Simmering). Lediglich die Tordifferenz hat uns daran gehindert, dass wir auch in diesem Jahrgang als Herbstmeister hervorgingen.

Die U16 holte starke 22 Punkte aus 11 Spielen. Die Mannschaft hatte sich in der ersten Saisonhälfte sehr teuer präsentiert. Wir sind überzeugt davon, dass wir im Frühjahr noch stärker sein werden.

Unsere U15 steigerte sich von Spiel zu Spiel und holte 27 Punkte aus 11 Spielen. Somit steht sie als Herbstmeister fest! Die Jungs von Weissinger/Falconcini sind heiß drauf, im zweiten Abschnitt die Leistungen zu bestätigen.

Die U14 konnte ihren Erfolg aus dem letzten Jahr(da wurde man U13 Meister) wieder bestätigen. Lediglich gegen den SV Donau musste man sich geschlagen geben. Somit wurden auch die Jungs von Gschwent/Resner Herbstmeister. Auch hier sind überzeugt davon, dass das erst der Beginn war und die Jungs ihre/unsere Ziele weiter verfolgen werden.

Somit sind wir mit 100 Punkten Tabellenführer in der Nachwuchs-Gesamttabelle. 10 Punkte mehr als Vienna, welche mit 90 Punkten auf Platz zwei rangiert.

Eine tadellos Herbst-Meisterschaft legte unsere U13 hin. ALLE 13 Spiele wurden gewonnen!! Somit unangefochten Platz 1.

Auch unsere U12 zeigte, über den größten Teil der Saison, eine starke Vorstellung. Die Konstanz muss noch gefunden werden. Platz:4

Unsere U11 verkaufte sich in den meisten Spielen sehr teuer. Das geübte wird weiter forciert und in der Rückrunde wieder unter Beweis gestellt.

Im Kleinbereich konnte wieder gezeigt werden, warum Tag für Tag die Mühe aufgebracht wird, um unseren Kindern etwas beizubringen. Die Kids setzen das, Woche für Woche mit Bravour um.

 

Es war ein Herbstsaison die unglaublich erfolgreich war und uns als Verein, als auch mich persönlich, stolz macht. Wir gehen unseren anvisierten Weg zielorientiert weiter und freuen uns auch in Zukunft unsere Kids sowohl sportlich als auch menschlich weiter zu bringen. Ich möchte mich bei ALLEN bedanken die zu unserem Erfolg beitragen. Wir wissen aber auch ganz genau, dass es ein Zwischenstand ist und wir noch viel Arbeit vor uns haben. Ich wünsche euch schöne und besinnliche Weihnachts-Feiertage und freue mich wieder wenn es heißt: „WIR SIND EIN TEAM, TEAM WIENER LINIEN“!!

Ein stolzer Nachwuchsleiter
Majic Branko

 

 

Leave a Reply

*