Single Blog Title

This is a single blog caption

U15 besiegt FAC mit 6:2

Unsere U15 wollte heute an die Leistung der Vorwoche anschließen, zu Gast waren die Starken Gäste des Floridsdorfer AC.

Unsere Mannschaft versuchte von Start weg das Kommando zu übernehmen, wir wollten den Gegner schon tief in der eigenen Hälfte unter Druck setzen um so früh zu Torchancen zu kommen. Es sollte uns auch teilweise gelingen, dennoch gingen die Gäste in Minute 11. in Front, diesen Rückstand glichen wir aber im Gegenzug durch Stevic aus. Im Anschluss blieb das tempo weiterhin hoch, wir waren spielerisch überlegen könnten jedoch nicht zwingend gefährlich werden. In Minute 33. gingen die Gäste durch einen sehenswerten Freistoß wieder in Führung. Unsere Mannschaft aber zeigte sich unbeeindruckt und steckte nicht auf, ein Doppelschlag vor der Halbzeit durch Stevic und Bejzaroski brachte und mit 3:2 vor der Pause in Front.

In Hälfte zwei wollten wir dann gleich anschließen, Tempo und Spiel gegen den Ball hoch halten, dies gelang uns auch deswegen weil die Gäste das enorm hohe Tempo nicht mehr mitgehen könnten. Es dauerte aber bis zur 54. Minute bis Olpak das 4:2 erzielte, danach fanden wir Chancen im 5 Minuten Takt vor, in Minute 60. und 74. erzielten Bejzaroski und Olpak den 6:2 Endstand.

Alles in allem ein beeindruckender Sieg mit einer kollektiven Mammutleistung der bei besserer Chancenauswertung auch höher ausfallen hätte können. Dennoch haben wir an einigen Stellen noch Verbesserungspotential und werden weiter hart an uns und unserem Spiel arbeiten, denn unsere Aufgaben werden nicht leichter.

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.