U15 feiert zweiten Saisonsieg

U15 feiert zweiten Saisonsieg

Unsere U15 konnte gestern ihren zweiten Saisonsieg bejubeln, in einem mäßig guten Spiel konnte Schwechat mit 5:1 besiegt werden.

In Hälfte eins zeigte unsere Mannschaft phasenweise ein gutes Spiel gegen den Ball, was uns sehr viele Torchancen einbrachte. Ein Doppelpack von Arben Kokollari in Minute 28. und 31. stellte den 2:0 Pausenstand her. In Hälfte zwei flachte das Spiel  dann ab, wir kamen nicht mehr so energisch in die Zweikämpfe auch das Spiel gegen den Ball und im Ballbesitz war nicht wirklich zufriedenstellend. Trotzdem gelangen uns drei  Treffer durch Pehlic, Fister und Damjanovic in nur 6 Minuten. Im Anschluss hatten wir dann noch einige Hochkarätige Torchancen die allesamt aber ungenützt blieben, trotzdem ein verdienter Sieg uns Mannschaft.

Viel Zeit zum feiern bleibt aber nicht den nächste Woche wartet mit Red Star schon der nächste schwere Gegner auf uns, und in dieser Trainingswoche viel Arbeit auf uns.

 

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .