Single Blog Title

This is a single blog caption

U15 gewinnt Spitzenspiel und baut Tabellenführung aus

Unsere U15 empfing am Feiertag mit dem SV Donau den Tabellendritten, wollte man weiterhin um die Meisterschaft spielen wäre ein Sieg Gold wert.

Der Beginn unsere elf war etwas zäh wir kamen nicht so richtig ins Spiel wurden offensiv kaum gefährlich, die Gäste etwas aktiver aber ungefährlich. In der 27. dann das 0:1 ein tiefer Ball der Gäste und ein individueller Fehler unsere Defensive brachte uns in Rückstand. Ab dem Zeitpunkt waren wir gefordert langsam kamen wir nach und nach besser in die Partie, bis zur Pause änderte sich nichts mehr.

In der zweiten Hälfte drehte unsere Mannschaft sofort auf, man war deutlich aktiver und so glich man per Kokollari Freistoß  zum 1:1 aus. In Minute 45. dann vielleicht sogar das Tor der Saison Kokollari fasst sich ein Herz und schießt den Ball aus gut 30 Meter ins Kreuzeck zum 2:1. Ab diesem Zeitpunkt spielten nur noch wir, wir waren aktiver deutlich mehr im Ballbesitz liesen Ball und Gegner laufen. Als sich die Gäste dann mit einer blauen Karte noch schwächten und wir durch Lukas Damjanovic das 3:1 erzielten war das spiel entschieden.

Ein verdienter Sieg der aufgrund zwei nicht gegebener Elfer und weiteren Chancen auch höher hätte ausfallen können lässt uns nun mit 4 Punkten Vorsprung von der Tabellenspitze lachen ausruhen gibt es aber trotzdem nicht geht es Sonntag gegen Mauerwerk Sport Admira schon weiter.

Leave a Reply

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.