U15 mit nächstem Sieg

U15 mit nächstem Sieg

Den nächsten Sieg feierte unsere U15 gestern, auswärts wurde der Wiener Sportclub mit 4:2 besiegt.

Unsere Mannschaft übernahm von Beginn an das Kommando, versuchte Phasenweise schön zu kombinieren war aber vor dem Tor zu hecktisch. Unser Gegner konnte sich gegen die aggressive und druckvolle Spielweise nur meist mit hohen Bällen wehren, was auch zweimal gut gelingen sollte. In Minute 19. waren wir nach einem hohen Ball zu langsam in der defensiv Bewegung und kassierten das 0:1, obwohl wir weiter das spiel machten kassierten wir in der 40. Minute sogar das 0:2 mit dem es in die Pause ging.

In Hälfte zwei begannen wir wie aus der Pistole geschossen, der eingewechselte Knezevic machte in Minute 46. das 1:2, von da an spürte jeder das wir Spiel noch drehen würden. In Minute 53. erzielte Kokollari das 2:2, zwei Minuten später Damjanovic das 3:2 per Elfmeter um 5 Minuten später mit seinem zweiten Treffer endgültig die Weichen zu stellen. Danach spielte unsere Mannschaft das spiel souverän fertig ohne den Gegner gefährlich ins Spiel kommen zu lassen, und feierte so ihren nächsten Sieg.

Unsere Mannschaft gewann also das erwartete schwere Auswärtspiel beim WSC dank einer sehr starken zweiten Hälfte, nächste Woche kommst es dann zum nächsten Spitzenspiel gegen den FAC.

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.