Single Blog Title

This is a single blog caption

U15 mit weiteren Sieg !

Den zweiten Sieg im dritten Rückrundenspiel holt sich unsere U15, die Anzeichen standen anfangs aber gar nicht gut.

Zu Beginn war das spiel relativ ausgeglichen, eine topchance für die Gäste blieb ungenützt, und war nur der Anfang eines schwachen Beginns. In Minute 14. bekommt Tekcan nach Foulspiel die blaue Karte konnte jedoch seine Emotionen nicht ganz im Zaun halten und holte sich glatt rot. Mannschaft und Trainerteam mussten reagieren spielten wir ja jetzt 66 Minuten einen Mann weniger. Wir waren mit Fortdauer Presenter in Zweikämpfen und legten extrem viel laufarbeit und Wille an den Tag. Zwar verschossen wir In Hälfte eins einen Elfmeter und vergaben Zahlreiche Chance allerdings wurde der Gegner kaum gefährlich.

In Hälfte zwei stellten Kokollari und Damjanovic mit einem Doppelschlag auf 2:0, von nun dachten alle das es das gewesen sei, doch in Minute 60. erzielten die Gäste den Anschlusstreffer von da an wurde es hecktisch. Es folgten viele Zweikämpfe bei denen unsere Spieler teilweise über ihre schmerzgrenze gingen und sogar mit blessuren raus mussten aber auch einige Strafraumszenen, einmal hatten wir Glück auf der anderen Seite könnten wir den Sack nicht zu machen, ea blieb aber beim verdienten 2:1 Sieg.

Auch wenn etwas Glück dabei war legten wir heute läuferisch kämpferisch alles in die Wagschalle jeder Spieler hat für das Team gespielt und das letzte aus sich heraus geholt, aber auch nur so können und werden wir unser Ziel erreichen. Wir treffen nächsten Sonntag zuhause auf den SV Schwechat, auch kein leichtes Spiel mit der Ünterstützung unserer Fans und einer guten Leistung sind drei Punkte aber sicher möglich.

 

Leave a Reply

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.