U15 nach Sieg erstmals Tabellenführer

U15 nach Sieg erstmals Tabellenführer

Am Freitag gastierte bei uns der SC Red Star Penzing, konnte in der Hinrunde mit 8:2 gewonnen werden sollte es diesmal knapper werden.

Die Gäste präsentierten sich von Beginn an Agressiv und sehr willig, unsere Mannschaft hielt aber gut dagegen. In Minute 16. bekamen die Gäste eine Blaue Karte unsere elf löste die Überzahlsituation überragend, in Minute 17. erzielt Kokollari die Führung ehe Mohamadi 5 Minuten später auf 2:0 stellte. Die Gäste Liesen sich nicht entmutigen und spielten weiter mit viel Einsatz und Aufwand wurden aber bis zur Halbzeit nicht mehr gefährlich.

In Hälfte zwei ein ähnliches Bild ein intensives Spiel auf beiden Seiten, Red Star kaum gefährlich und wir Vergaben unsere Chancen das Spiel früher zu entscheiden. Es dauerte bis zur 65. Minute ehe Kokollari das spiel mit seinem zweiten Treffer entschied, als die Gäste in Minute 70. nochmals in Unterzahl gerieten spielten wir die letzten 10 Minuten souverän fertig.

Alles in allem ein verdienter Sieg unserer Mannschaft die durch die Niederlage der Vienna erstmals mit einem Spiel weniger Tabellenführer ist, umso wichtiger wird Morgen das Nachtragsspiel gegen den SV Donau.

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.