Single Blog Title

This is a single blog caption

U9 bewährt sich international in Ritzing

Beim Turnier unserer Soproner Freunde waren neben sieben ungarischen Topteams noch Slovan Bratislava und Sturm Graz vertreten. In der Vorrunde zeigte unsere Mannschaft zum Teil wirklich atemberaubenden Fußball mit blitzschnellen Aktionen und guten Abschlüssen. Gegen MTK Budapest gelang hingegen sehr wenig, dennoch konnte die obere Play-Off-runde erreicht werden. Dort erfingen sich die Spieler wieder und zeigten goßartige Moral und Kampfgeist gegen Gegner, deren Gangart manchmal die „gesunde Härte“ überschritt. Dennoch erreichten wir den 5. Platz nach kryptischer ungarischer Mathematik noch vor Sturm Graz, jede andere Berechnung hätte Platz 4 ergeben müssen.  Unterm Strich ist das marginal und irrelevant, was zählt ist die großartige kämpferische und spielerische Leistung der gesamten Mannschaft. Bravo!

Ergebnisse:

SC_torna_U9_2008_20170219_számolás 5csop_felsőház3_EREDMÉNY

Noch mehr Gewicht erhält dieser bemerkenswerte Auftritt, weil am Vortag ein durchaus forderndes Spiel über 60 Minuten gegen den hartnäckig zerstörenden FavAC klar dominiert und gewonnen wurde. Auch in diesem Spiel konnten die Spieler ihre technische Stärke und taktische Disziplin hervorragend unter Beweiß stellen.

Fazit: Tolles Happy End nach einem Power-Wochenende.

m.m. & e.r.

Leave a Reply

*