Unser "Kleinbereich" zeigt groß auf!

Unser „Kleinbereich“ zeigt groß auf!

Auch unsere kleiner Bereich konnte sich an diesem Wochenende wieder mit anderen Gegnern messen und es gab einige Überraschungen!

Unsere U7 hatte FAV.AC zu Gast und unsere U8/2 SV Donau!

Man konnte erkennen, dass auch bei unserem Nachbarn aus Favoriten und unseren Freunden aus Kaisermühlen sehr gute Arbeit geleistet wird!

Die U8 bis zur U10 hatten die Jungveilchen zu Gast!

Unsere U8 konnte nicht ganz mit dem Tempo der Jungveilchen mithalten, aber trotzdem kämpften sie bis zum Schluß. Das gibt Auftrieb für die nächsten Runden!

Dafür gab es zwei große Überraschungen: Bei der U9 und U10  konnten sich dieses Mal unsere Mannschaften erfolgreich durchsetzen und das in einem Ausmaß, welches uns wirklich die Augen öffnete!

Es ist zwar nur eine Momentaufnahme, aber es kommt ja nicht jeden Tag vor, dass wir gegen Austria als Sieger vom Platz gehen!

Darum kurz genießen…und weiter geht die Arbeit mit den Jungs :)!

Zum Abschluß diese Wochenendes, spielte unsere U10/2 gegen WAF Vorwärts Brigittenau. Auch diese Spiel war mit vielen packenden Zweikämpfen, schönen Spielzügen und natürlich auch den nötigen Toren dazu, ein echter Hingucker!

 

Nächste Woche wartet auf uns die Austria13!

 

 

S.P

Leave a Reply

*